Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Institut für Bio- und Lebensmitteltechnik

Teilinstitut III -  Bioverfahrenstechnik

 

Gebäude 30.44

Fritz-Haber-Weg 2

76131 Karlsruhe

Etablierung einer Prozessführungsstrategie für die In-Vitro Torfmooskultivierung

Etablierung einer Prozessführungsstrategie für die In-Vitro Torfmooskultivierung
Typ:Masterarbeit, Bachelorarbeit, Praktikum
Datum:vergeben
Betreuer:

M.Sc. Ingrida Melková

Beschreibung der Arbeit

Torf wird als Substrat im Gartenbau verwendet. Es wird vom Hochmoor gewonnen, wodurch die natürlichen Moosflächen abgebaut werden. Künstlich erzeugte Torfmoos-Biomasse könnte Torf als Substrat im Gartenbau ersetzen. Daher muss ein Verfahren zur Biomasse-Produktion in größerem Maßstab entwickelt werden und ein Reaktor für die massenhafte Vermehrung entwickeln.

Im Rahmen dieser Arbeit wird das Torfmoos in erstem Scale- Down von Reaktorprotyp für die massenhafte Vermehrung kultiviert. Es handelt sich um einen repräsentativen Ausschnitt von dem zukünftigen Moosreaktor. Die wichtigsten Prozess- und Kultivierungsparameter in der Hinsicht schnellen Wachstums sollten bestimmt und untersucht werden. Die Verbesserung und Weiterentwicklung des Moosreaktors wird durchgeführt. Die Vorkenntnisse im Bereich Torfmooskultivierung ist kein Muss, die Grundlagen werden erlernt.

Falls du motiviert bist, Bioingenieurwesen oder einen nah verwandten Studiengang studierst und neuen Herausforderungen gerne entgegentrittst, bist du gerne willkommen. Das Interesse an biologischen Fragestellung sowie Fleiß und Spaß an der Laborarbeit sind bei uns auch wichtig.